Woller, pan: Porovnání verzí

nahoru...
Z Divadelní Encyklopedie
Přejít na: navigace, hledání
Řádka 19: Řádka 19:
 
| foto=<ee:titleimage></ee:titleimage>
 
| foto=<ee:titleimage></ee:titleimage>
 
| fotodesc=<ee:imagedesc></ee:imagedesc>
 
| fotodesc=<ee:imagedesc></ee:imagedesc>
| povolání=<ee:profession>herec, </ee:profession>
+
| povolání=<ee:profession>herec,</ee:profession>
 
}}<ee:perex>
 
}}<ee:perex>
  
 
</ee:perex><ee:content>
 
</ee:perex><ee:content>
*ve StD vystupoval v letech 1830 - 1831 v malých rolích.
+
*ve StD vystupoval v letech 1830 - 1832 v malých rolích.
 
*převzal některé role (např. Willmar v Raupachově Der versiegelte Burgemeister) patrně po herci Heinischovi, který je ve Stavovském divadle hrál v r. 1829 a v r. 1830, poté, kdy mu byla svěřena po odchodu J. Svobody do vídeňského Hofburgtheateru
 
*převzal některé role (např. Willmar v Raupachově Der versiegelte Burgemeister) patrně po herci Heinischovi, který je ve Stavovském divadle hrál v r. 1829 a v r. 1830, poté, kdy mu byla svěřena po odchodu J. Svobody do vídeňského Hofburgtheateru
 
</ee:content>
 
</ee:content>
Řádka 30: Řádka 30:
 
<ee:bibliography_content>1830<br/>Ottomar, Ziehsohn des Castellan Daniel (Vogel: ''Das Gewissen, '').
 
<ee:bibliography_content>1830<br/>Ottomar, Ziehsohn des Castellan Daniel (Vogel: ''Das Gewissen, '').
  
1831<br/>Willmar, Brauns Schreiber (E. Raupach: ''Der versiegelte Burgemeister'', fraška, 15. 1., 30. 1., 11. 9.); Ludwig, Enkel der Großmama (Kotzebue: Die Großmama, veselohra, 4. 2., 28. 2., 18. 4., 8. 5.); Karl, Kollegien Assessor, Baron von Seeburgs Sohn (W. A. Gerle nach Jüngers ''Revers'' frey bearbeitet: ''Oheim und Neffe oder Die Liebesbothen'', veselohra, 5. 4., 13. 9.); Grünau, Schauspieler (Mozart: ''Der Schauspieldirektor oder die Eifersucht des Sänger'', singspiel, 8. 4.); Bernheim, Doktor der Rechte (F. L. Schröder: ''Das Portrait der Mutter oder Die Privat-Komödie'', 22. 4.); Albert, Offizier, 22 Jahre alt, Sohn des Georg von Germany (L. Angely nach dem Französischendes Viktor: ''Drey Tage aus dem Leben des Spielers'', melodrama, 24. 4., 9. 10.); Freyherr von Wenstadt (C. Töpfer: ''Schein und Seyn'', veselohra, 28. 4.); Lorenzo, Liebhaber der Jessika (Schlegel nach Shakespeare: ''Der Kaufmann von Venedig'', činohra, 29. 4.); Fritz (t. A. Bäuerle, h. Schuster: ''Die falsche Primadonna'', fraška se zpěvy, 4. 5., 23. 5.); August Dorn, ein Maler (F. Raimund: ''Der Alpenkönig und der Menschenfeind'', romanticko-komická kouzelná hra, 15. 5., 13. 11.); Ein schwedischer Hauptmann (Schiller nach der neuesten Bearbeitung von C. A. West: ''Wallenstein'', truchlohra, 17. 5.); Fähnrich Erlen (Kotzebue: ''Das Schreibpult oder Die Gefahren der Jugend'', činohra, 24. 5.); Don Gaston, Graf von Foix (West nach dem Spanischen des Don Moretto: ''Donna Diana oder Stolz und Liebe'', veselohra, 6. 7., 28. 7.); Friedrich Bertram, Sohn des Sir Stephan Bertram Kumberland aus dem Englischen übersetzt von Brockmann: ''Der Jude'', činohra, 9. 7.); Karl Berg, Zeichenmeister (A. Bäuerle: ''Die Bürgen in Wien'', lokální fraška, 11. 7., 15. 7.); Zweiter Meistersänger ( J. L. Deinhartstein: ''Hanns Sachs'', dramatická báseň, 18. 7.); Erster Schwedischer Offizier (L. W. Both nach dem Englischen von J. Planché: ''Karl der zwölfte auf der Insel Rügen'', historická veselohra, 23. 7.); Kosinsky, Libertiner (Schiller: ''Die Räuber'', truchlohra, 24. 7.), Lubomir, Bretislaws Gefährte (K. E. Ebert: ''Bretislaw und Jutta'', historická hra, 31. 7.); Lieutenant von Silberforst (Kotzebue: ''Das Intermezzo oder Der Landjunker in der Residenz'', veselohra, 5. 8.); Ein Hofherr (H. v. Collin: ''Graf von Essex'', truchlohra, 8. 8.); Alamir, ein junger Vandale, Belisars Gefangener (Schenk: ''Belisar'', romantická truchlohra, 12. 8.); Von Wellen, Freund des Obristen (T. Hell nach dem Französischen: ''Clara Wendel oder Die Schweitzer Räuberin'', fraška, 24. 8., 18. 9.); 2ter Liebhaber (Kollmann: ''Die Erscheinung im Harzgebirge'', 7. 9., 13. 9.); Marquard von Salzbach, deutsche Ritter (autor neuveden: ''Heinrich Reuß von Plauen oder Die Belagerung von Marienburg im Jahre 1410'', 19. 9.); Saint Clair, junge Pariser Freund des Darbois (Margareth Carl: ''Das Irrenhaus zu Dijon oder Wahnsinn und Verbrechen'', činohra, 20. 10., 22. 10., 30. 10., 6. 11., 20. 11., 8. 12.), Graf Paris, Verwandter des Prinzen (Shakespeare: ''Romeo und Julia'', truchlohra, 11. 11.); Franz, Weislingens Knappe (J. W. Goethe: ''Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand'', historická hra, 16. 11.); Baron Hacken ( J. F. v. Weißenthurn: ''Pauline'', činohra, 7. 12., 14. 12.); Graf Truchs, Obrist der Infanterie (H. Kleist: ''Die Schlacht bei Fehrbellin'', celým názvem: Prinz Friedrich von Homburg oder Die Schlacht bei Fehrbellin, činohra, 18. 12.); Kammerherr Pilzow (W. A. Gerle frei bearbeitet nach Zschokes Erzählung: ''Abenteuer einer Neujahrsnacht'', hra v maskách, 31. 12.).</ee:bibliography_content>
+
1831<br/>Willmar, Brauns Schreiber (E. Raupach: ''Der versiegelte Burgemeister'', fraška, 15. 1., 30. 1., 11. 9.); Ludwig, Enkel der Großmama (Kotzebue: Die Großmama, veselohra, 4. 2., 28. 2., 18. 4., 8. 5.); Karl, Kollegien Assessor, Baron von Seeburgs Sohn (W. A. Gerle nach Jüngers ''Revers'' frey bearbeitet: ''Oheim und Neffe oder Die Liebesbothen'', veselohra, 5. 4., 13. 9.); Grünau, Schauspieler (Mozart: ''Der Schauspieldirektor oder die Eifersucht des Sänger'', singspiel, 8. 4.); Bernheim, Doktor der Rechte (F. L. Schröder: ''Das Portrait der Mutter oder Die Privat-Komödie'', 22. 4.); Albert, Offizier, 22 Jahre alt, Sohn des Georg von Germany (L. Angely nach dem Französischendes Viktor: ''Drey Tage aus dem Leben des Spielers'', melodrama, 24. 4., 9. 10.); Freyherr von Wenstadt (C. Töpfer: ''Schein und Seyn'', veselohra, 28. 4.); Lorenzo, Liebhaber der Jessika (Schlegel nach Shakespeare: ''Der Kaufmann von Venedig'', činohra, 29. 4.); Fritz (t. A. Bäuerle, h. Schuster: ''Die falsche Primadonna'', fraška se zpěvy, 4. 5., 23. 5.); August Dorn, ein Maler (F. Raimund: ''Der Alpenkönig und der Menschenfeind'', romanticko-komická kouzelná hra, 15. 5., 13. 11.); Ein schwedischer Hauptmann (Schiller nach der neuesten Bearbeitung von C. A. West: ''Wallenstein'', truchlohra, 17. 5.); Fähnrich Erlen (Kotzebue: ''Das Schreibpult oder Die Gefahren der Jugend'', činohra, 24. 5.); Don Gaston, Graf von Foix (West nach dem Spanischen des Don Moretto: ''Donna Diana oder Stolz und Liebe'', veselohra, 6. 7., 28. 7.); Friedrich Bertram, Sohn des Sir Stephan Bertram Kumberland aus dem Englischen übersetzt von Brockmann: ''Der Jude'', činohra, 9. 7.); Karl Berg, Zeichenmeister (A. Bäuerle: ''Die Bürgen in Wien'', lokální fraška, 11. 7., 15. 7.); Zweiter Meistersänger ( J. L. Deinhartstein: ''Hanns Sachs'', dramatická báseň, 18. 7.); Erster Schwedischer Offizier (L. W. Both nach dem Englischen von J. Planché: ''Karl der zwölfte auf der Insel Rügen'', historická veselohra, 23. 7.); Kosinsky, Libertiner (Schiller: ''Die Räuber'', truchlohra, 24. 7.), Lubomir, Bretislaws Gefährte (K. E. Ebert: ''Bretislaw und Jutta'', historická hra, 31. 7.); Lieutenant von Silberforst (Kotzebue: ''Das Intermezzo oder Der Landjunker in der Residenz'', veselohra, 5. 8.); Ein Hofherr (H. v. Collin: ''Graf von Essex'', truchlohra, 8. 8.); Alamir, ein junger Vandale, Belisars Gefangener (Schenk: ''Belisar'', romantická truchlohra, 12. 8.); Von Wellen, Freund des Obristen (T. Hell nach dem Französischen: ''Clara Wendel oder Die Schweitzer Räuberin'', fraška, 24. 8., 18. 9.); 2ter Liebhaber (Kollmann: ''Die Erscheinung im Harzgebirge'', 7. 9., 13. 9.); Marquard von Salzbach, deutsche Ritter (autor neuveden: ''Heinrich Reuß von Plauen oder Die Belagerung von Marienburg im Jahre 1410'', 19. 9.); Saint Clair, junge Pariser Freund des Darbois (Margareth Carl: ''Das Irrenhaus zu Dijon oder Wahnsinn und Verbrechen'', činohra, 20. 10., 22. 10., 30. 10., 6. 11., 20. 11., 8. 12.), Graf Paris, Verwandter des Prinzen (Shakespeare: ''Romeo und Julia'', truchlohra, 11. 11.); Franz, Weislingens Knappe (J. W. Goethe: ''Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand'', historická hra, 16. 11.); Baron Hacken ( J. F. v. Weißenthurn: ''Pauline'', činohra, 7. 12., 14. 12.); Graf Truchs, Obrist der Infanterie (H. Kleist: ''Die Schlacht bei Fehrbellin'', celým názvem: Prinz Friedrich von Homburg oder Die Schlacht bei Fehrbellin, činohra, 18. 12.); Kammerherr Pilzow (W. A. Gerle frei bearbeitet nach Zschokes Erzählung: ''Abenteuer einer Neujahrsnacht'', hra v maskách, 31. 12.).
 +
 
 +
1832<br/>Willmar, Brauns Schreiber (E. Raupach: ''Der versiegelte Burgemeister'', fraška, 2. 1.), Saint Clair, junge Pariser Freund des Darbois (Margareth Carl: ''Das Irrenhaus zu Dijon oder Wahnsinn und Verbrechen'', činohra, 6. 1., 3. 3., 1. 5., 8. 7.); Ludwig Born, Mahler (C. Töpfer: ''Freie nach Vorschrift oder Wenn Sie befehlen'', veselohra, 18. 1., 22. 1., 14. 2., 14. 3., 18. 5.); Graf von Burgau (Ch. Birch-Pfeiffer frei bearbeitet nach Erzählung v. C. Pichler: ''Schloß Greiffenstein oder Der Sammtschuh nebst einem Vorspiel genannt Zulima'', rytířská činohra, 27. 1.); Wildberg, Verwandter des Kommissionsrath ( J. C. Mand: ''Demoiselle Bock'', veselohra, 29. 1.); Gourton, ein Narr ( J. Freiherr von Auffenberg nach W. Scotts Roman bearbeitet: ''Der Löwe von Kurdistan'', romantická hra, 6. 2.); Graf Edmund / Eduard von Beuerstein (Ch. Birch-Pfeiffer: ''Waldemars Traum'', romantická hra, 11. 2., 12. 2., 24. 2., 3. 6.); Rudolph, Graf von Habsburg, Edelknabe des Königs (Caroline Pichler: ''Heinrich von Hohenstaufen'', historické drama, 1. 3.); Panassko, Räuber (Albini: ''Milady Mann und Lieutenant Frau'', fraška, 4. 3.); Albert, Offizier, 22 Jahre alt (L. Angely nach dem Französischen Viktor: ''Drey Tage aus dem Leben des Spielers'', melodrama, 18. 3.); Ein Geheimschreiber des Kaisers (Ch. Birch Pfeiffer: ''Pfeffer Rose'', velká romantická hra, 19. 3.); Kosinsky, Libertiner (F. Schiller: ''Die Räuber'', truchlohra, 26. 3., 2. 9.); Bernheim, Doktor der Rechte (F. L. Schröder: ''Das Portrait der Mutter oder Die Privat Komödie'', veselohra, 4. 4.); Knall, Freund des reicher Partikulier Fidelius Immerfroh (t. J. Schith, h. W. Müller: ''Der Sieg des guten Humors'', alegorická kouzelná hra se zpěvy, 8. 4., 23. 4., 17. 5.); Okelly, Mortimers Freund (F. Schiller: ''Maria Stuart'', truchlohra, 13. 4.); Von Schweidnitz, Lieutenant (F. J. Vogel:''Das Duellmandat oder Ein Tag vor der Schlacht bei''…, velká vojenská činohra, 29. 4., 6. 5.); August Dorn, ein Maler (t. F. Raimund, h. F. Skraup: ''Alpenkönig und Menschenfeind'', romanticko-komická kouzelná hra, 2. 5.); Ein schwedischer Hauptmann (F. Schiller nach der neuesten Bearbeitung v. A. C. West: ''Wallenstein'', truchlohra, 5. 5.); Karl Schilf, ein armer Fischer (t. F. Raimund, h. J. Drechsler: ''Der Bauer als Millionär'', romantická kouzelná hra, 7. 5., 25. 7.); Assessor Walther (W. A. Gerle: ''Das Liebhabertheater'', veselohra, 9. 5.); Rochefort, ein Ritter (Kotzebue: ''Bayard, der Ritter ohne Furcht und Tadel'', historická hra, 20. 5.); Zweiter Badegast (E. Raupach: ''Das Harfenmädchen'', činohra, 22. 5., 1. 6.); Ein Bothe (T. Körner: ''Zriny oder Die Bestürmung von Szigeth'', truchlohra, 26. 5.); Kranz, Amtsschreiber, Zillys Geliebter (t. C. Meisl, h. F. Gläser: ''Der falsche Virtuose oder Das Conzert auf der G Saite'', fraška se zpěvy, 27. 5.); Ludwig, Enkel der Großmama (Kotzebue: ''Die Großmama'', veselohra, 13. 6., 9. 8.); Lieutenant von Silberforst (Kotzebue:''Intermezzo oder Der Landjunker in der Residenz'', veselohra, 30. 6.); Ein Flügeladjutant C. Töpfer: ''Der Tagsbefehl'', historické drama, 12. 7.); Georg von Waldstätten (H. von Kleist: ''Käthchen von Heilbronn'', velká romantická rytířská hra, 15. 7.); Baron Hacken (J. F. v. Weißenthurn: ''Pauline'', činohra, 16. 7.); Fastolf, englische Anführer (F. Schiller: ''Die Jungfrau von Orleans'', velká romantická tragédie, 24. 7.); Grigori, Neffe des Schiffskapitain Tschulosnikow (A. Kotzebue: Die Verschwörung auf Kamtschatka, činohra, 29. 7., 5. 9.); Joseph, Sohn des Stadtdirektors Wangen (t. A. Bäuerle, h. W. Müller: Fausts Mantel, kouzelná hra, 19. 8.); Edgar, ein Adler, Verwunschene Liebhaber (t. J. A. Gleich, h. W. Müller nach Museus Erzählung "Die drei Schwestern": Adler, Fisch und Bär, lidová pohádka se zpěvy, 25. 8.); Karl Berg, Zeichenmeister (A. Bäuerle: Die Bürger in Wien, lokální fraška, 29. 8.); Georg Müller (Kotzebue: Der verbannte Amor oder Die argwöhnischen Eheleute, veselohra, 31. 8.); Graf Truchs, Obrist der Infanterie (H. Kleist: Prinz Friedrich von Homburg oder Die Schlacht bei Fehrbellin, činohra, 9. 9.).</ee:bibliography_content>
 
</ee:bibliography>
 
</ee:bibliography>
 
<div class="chronology"><ee:chronology>
 
<div class="chronology"><ee:chronology>

Verze z 29. 1. 2018, 17:04

pan Woller
herec


  • ve StD vystupoval v letech 1830 - 1832 v malých rolích.
  • převzal některé role (např. Willmar v Raupachově Der versiegelte Burgemeister) patrně po herci Heinischovi, který je ve Stavovském divadle hrál v r. 1829 a v r. 1830, poté, kdy mu byla svěřena po odchodu J. Svobody do vídeňského Hofburgtheateru


Role ve StD

1830
Ottomar, Ziehsohn des Castellan Daniel (Vogel: Das Gewissen, ).

1831
Willmar, Brauns Schreiber (E. Raupach: Der versiegelte Burgemeister, fraška, 15. 1., 30. 1., 11. 9.); Ludwig, Enkel der Großmama (Kotzebue: Die Großmama, veselohra, 4. 2., 28. 2., 18. 4., 8. 5.); Karl, Kollegien Assessor, Baron von Seeburgs Sohn (W. A. Gerle nach Jüngers Revers frey bearbeitet: Oheim und Neffe oder Die Liebesbothen, veselohra, 5. 4., 13. 9.); Grünau, Schauspieler (Mozart: Der Schauspieldirektor oder die Eifersucht des Sänger, singspiel, 8. 4.); Bernheim, Doktor der Rechte (F. L. Schröder: Das Portrait der Mutter oder Die Privat-Komödie, 22. 4.); Albert, Offizier, 22 Jahre alt, Sohn des Georg von Germany (L. Angely nach dem Französischendes Viktor: Drey Tage aus dem Leben des Spielers, melodrama, 24. 4., 9. 10.); Freyherr von Wenstadt (C. Töpfer: Schein und Seyn, veselohra, 28. 4.); Lorenzo, Liebhaber der Jessika (Schlegel nach Shakespeare: Der Kaufmann von Venedig, činohra, 29. 4.); Fritz (t. A. Bäuerle, h. Schuster: Die falsche Primadonna, fraška se zpěvy, 4. 5., 23. 5.); August Dorn, ein Maler (F. Raimund: Der Alpenkönig und der Menschenfeind, romanticko-komická kouzelná hra, 15. 5., 13. 11.); Ein schwedischer Hauptmann (Schiller nach der neuesten Bearbeitung von C. A. West: Wallenstein, truchlohra, 17. 5.); Fähnrich Erlen (Kotzebue: Das Schreibpult oder Die Gefahren der Jugend, činohra, 24. 5.); Don Gaston, Graf von Foix (West nach dem Spanischen des Don Moretto: Donna Diana oder Stolz und Liebe, veselohra, 6. 7., 28. 7.); Friedrich Bertram, Sohn des Sir Stephan Bertram Kumberland aus dem Englischen übersetzt von Brockmann: Der Jude, činohra, 9. 7.); Karl Berg, Zeichenmeister (A. Bäuerle: Die Bürgen in Wien, lokální fraška, 11. 7., 15. 7.); Zweiter Meistersänger ( J. L. Deinhartstein: Hanns Sachs, dramatická báseň, 18. 7.); Erster Schwedischer Offizier (L. W. Both nach dem Englischen von J. Planché: Karl der zwölfte auf der Insel Rügen, historická veselohra, 23. 7.); Kosinsky, Libertiner (Schiller: Die Räuber, truchlohra, 24. 7.), Lubomir, Bretislaws Gefährte (K. E. Ebert: Bretislaw und Jutta, historická hra, 31. 7.); Lieutenant von Silberforst (Kotzebue: Das Intermezzo oder Der Landjunker in der Residenz, veselohra, 5. 8.); Ein Hofherr (H. v. Collin: Graf von Essex, truchlohra, 8. 8.); Alamir, ein junger Vandale, Belisars Gefangener (Schenk: Belisar, romantická truchlohra, 12. 8.); Von Wellen, Freund des Obristen (T. Hell nach dem Französischen: Clara Wendel oder Die Schweitzer Räuberin, fraška, 24. 8., 18. 9.); 2ter Liebhaber (Kollmann: Die Erscheinung im Harzgebirge, 7. 9., 13. 9.); Marquard von Salzbach, deutsche Ritter (autor neuveden: Heinrich Reuß von Plauen oder Die Belagerung von Marienburg im Jahre 1410, 19. 9.); Saint Clair, junge Pariser Freund des Darbois (Margareth Carl: Das Irrenhaus zu Dijon oder Wahnsinn und Verbrechen, činohra, 20. 10., 22. 10., 30. 10., 6. 11., 20. 11., 8. 12.), Graf Paris, Verwandter des Prinzen (Shakespeare: Romeo und Julia, truchlohra, 11. 11.); Franz, Weislingens Knappe (J. W. Goethe: Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand, historická hra, 16. 11.); Baron Hacken ( J. F. v. Weißenthurn: Pauline, činohra, 7. 12., 14. 12.); Graf Truchs, Obrist der Infanterie (H. Kleist: Die Schlacht bei Fehrbellin, celým názvem: Prinz Friedrich von Homburg oder Die Schlacht bei Fehrbellin, činohra, 18. 12.); Kammerherr Pilzow (W. A. Gerle frei bearbeitet nach Zschokes Erzählung: Abenteuer einer Neujahrsnacht, hra v maskách, 31. 12.).

1832
Willmar, Brauns Schreiber (E. Raupach: Der versiegelte Burgemeister, fraška, 2. 1.), Saint Clair, junge Pariser Freund des Darbois (Margareth Carl: Das Irrenhaus zu Dijon oder Wahnsinn und Verbrechen, činohra, 6. 1., 3. 3., 1. 5., 8. 7.); Ludwig Born, Mahler (C. Töpfer: Freie nach Vorschrift oder Wenn Sie befehlen, veselohra, 18. 1., 22. 1., 14. 2., 14. 3., 18. 5.); Graf von Burgau (Ch. Birch-Pfeiffer frei bearbeitet nach Erzählung v. C. Pichler: Schloß Greiffenstein oder Der Sammtschuh nebst einem Vorspiel genannt Zulima, rytířská činohra, 27. 1.); Wildberg, Verwandter des Kommissionsrath ( J. C. Mand: Demoiselle Bock, veselohra, 29. 1.); Gourton, ein Narr ( J. Freiherr von Auffenberg nach W. Scotts Roman bearbeitet: Der Löwe von Kurdistan, romantická hra, 6. 2.); Graf Edmund / Eduard von Beuerstein (Ch. Birch-Pfeiffer: Waldemars Traum, romantická hra, 11. 2., 12. 2., 24. 2., 3. 6.); Rudolph, Graf von Habsburg, Edelknabe des Königs (Caroline Pichler: Heinrich von Hohenstaufen, historické drama, 1. 3.); Panassko, Räuber (Albini: Milady Mann und Lieutenant Frau, fraška, 4. 3.); Albert, Offizier, 22 Jahre alt (L. Angely nach dem Französischen Viktor: Drey Tage aus dem Leben des Spielers, melodrama, 18. 3.); Ein Geheimschreiber des Kaisers (Ch. Birch Pfeiffer: Pfeffer Rose, velká romantická hra, 19. 3.); Kosinsky, Libertiner (F. Schiller: Die Räuber, truchlohra, 26. 3., 2. 9.); Bernheim, Doktor der Rechte (F. L. Schröder: Das Portrait der Mutter oder Die Privat Komödie, veselohra, 4. 4.); Knall, Freund des reicher Partikulier Fidelius Immerfroh (t. J. Schith, h. W. Müller: Der Sieg des guten Humors, alegorická kouzelná hra se zpěvy, 8. 4., 23. 4., 17. 5.); Okelly, Mortimers Freund (F. Schiller: Maria Stuart, truchlohra, 13. 4.); Von Schweidnitz, Lieutenant (F. J. Vogel:Das Duellmandat oder Ein Tag vor der Schlacht bei…, velká vojenská činohra, 29. 4., 6. 5.); August Dorn, ein Maler (t. F. Raimund, h. F. Skraup: Alpenkönig und Menschenfeind, romanticko-komická kouzelná hra, 2. 5.); Ein schwedischer Hauptmann (F. Schiller nach der neuesten Bearbeitung v. A. C. West: Wallenstein, truchlohra, 5. 5.); Karl Schilf, ein armer Fischer (t. F. Raimund, h. J. Drechsler: Der Bauer als Millionär, romantická kouzelná hra, 7. 5., 25. 7.); Assessor Walther (W. A. Gerle: Das Liebhabertheater, veselohra, 9. 5.); Rochefort, ein Ritter (Kotzebue: Bayard, der Ritter ohne Furcht und Tadel, historická hra, 20. 5.); Zweiter Badegast (E. Raupach: Das Harfenmädchen, činohra, 22. 5., 1. 6.); Ein Bothe (T. Körner: Zriny oder Die Bestürmung von Szigeth, truchlohra, 26. 5.); Kranz, Amtsschreiber, Zillys Geliebter (t. C. Meisl, h. F. Gläser: Der falsche Virtuose oder Das Conzert auf der G Saite, fraška se zpěvy, 27. 5.); Ludwig, Enkel der Großmama (Kotzebue: Die Großmama, veselohra, 13. 6., 9. 8.); Lieutenant von Silberforst (Kotzebue:Intermezzo oder Der Landjunker in der Residenz, veselohra, 30. 6.); Ein Flügeladjutant C. Töpfer: Der Tagsbefehl, historické drama, 12. 7.); Georg von Waldstätten (H. von Kleist: Käthchen von Heilbronn, velká romantická rytířská hra, 15. 7.); Baron Hacken (J. F. v. Weißenthurn: Pauline, činohra, 16. 7.); Fastolf, englische Anführer (F. Schiller: Die Jungfrau von Orleans, velká romantická tragédie, 24. 7.); Grigori, Neffe des Schiffskapitain Tschulosnikow (A. Kotzebue: Die Verschwörung auf Kamtschatka, činohra, 29. 7., 5. 9.); Joseph, Sohn des Stadtdirektors Wangen (t. A. Bäuerle, h. W. Müller: Fausts Mantel, kouzelná hra, 19. 8.); Edgar, ein Adler, Verwunschene Liebhaber (t. J. A. Gleich, h. W. Müller nach Museus Erzählung "Die drei Schwestern": Adler, Fisch und Bär, lidová pohádka se zpěvy, 25. 8.); Karl Berg, Zeichenmeister (A. Bäuerle: Die Bürger in Wien, lokální fraška, 29. 8.); Georg Müller (Kotzebue: Der verbannte Amor oder Die argwöhnischen Eheleute, veselohra, 31. 8.); Graf Truchs, Obrist der Infanterie (H. Kleist: Prinz Friedrich von Homburg oder Die Schlacht bei Fehrbellin, činohra, 9. 9.).

Životní události

  •  : narození
  •  : úmrtí